Knusprige Nuss-Würfel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 500 g   Nusskerne (z. B. Hasel-, Wal-, Paranüsse und Mandeln)  
  • 325 g   kalte + etwas Butter  
  • 250 g   + etwas Mehl  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 100 g   + 250 g Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Messerspitze   Salz  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 125 g   flüssiger Honig  
  • 6 EL (60 g)  Schlagsahne  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Nüsse grob hacken. Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) fetten. 250 g Mehl, Backpulver, 100 g Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, 125 g Butter in Stückchen und Ei erst mit dem Handrührgerät, dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Auf der Fettpfanne mit etwas Mehl bestäuben, ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen
2.
200 g Butter, Honig und 250 g Zucker schmelzen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Vom Herd ziehen, Sahne und Nüsse unterrühren. Auf dem Knetteig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen. In ca. 4 cm große Würfel schneiden
3.
EXTRA-TIPP
4.
Die knackige Nussplatte können Sie mit dem elektrischen Messer oder mit einem Pizzaschneider besonders gut in kleine Würfel schneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved