Knuspriges Hacksteak

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Schweinemett  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 EL   Öl  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 250 g   Champignons  
  • 1   mittelgroße Tomate  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 125 g   Knoblauch-Crème fraîche  
  •     Salatblätter zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Mett mit den Eiern vermengen. Eventuell mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Hacksteaks daraus formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hacksteaks darin ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze unter mehrmaligen Wenden braten. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons waschen, putzen und vierteln. Tomate waschen, vierteln, Kerne entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Hacksteaks aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Zwiebel in dem Bratfett andünsten. Champignons hinzufügen und dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch-Crème fraîche und Petersilie einrühren. Hacksteaks mit Champignons auf Tellern anrichten. Mit Tomatenwürfeln bestreuen und mit Salatblättern garnieren. Dazu schmeckt Bauernbaguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved