Königsberger Hackbällchen mit ofengebackener Roter Bete

0
(0) 0 Sterne von 5
Königsberger Hackbällchen mit ofengebackener Roter Bete Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Rote Bete 
  •     grobes Meersalz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3   eingelegte Sardellenfilets 
  • 600 Rinderhackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 25 Butter oder Margarine 
  • 25 Mehl 
  • 1 EL  Instant-klare Brühe 
  • 2   Eigelb 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 Glas (50 ml)  Kapern 
  • 1–2 EL  Zitronensaft 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Rote Bete schälen und in Spalten schneiden. Auf einem Backblech verteilen, mit Meersalz und Pfeffer bestreuen und mit Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten garen
2.
Brötchen in reichlich Wasser einweichen. 2 Zwiebeln schälen und 1 fein würfeln. Sardellen abtropfen lassen und fein hacken. Hack mit Zwiebel, Sardellen, ausgedrücktem Brötchen und Ei verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Masse zu kleinen Hackbällchen formen
3.
Restliche Zwiebel halbieren. Salzwasser mit Zwiebel und Lorbeer aufkochen, Hitze reduzieren. Bällchen in das Wasser geben, 6–8 Minuten gar ziehen lassen. Bällchen mit einer Schaumkelle herausnehmen, beiseite stellen. Garsud durch ein Sieb gießen. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darüberstäuben und unter Rühren anschwitzen. 500 ml Garsud abmessen und nach und nach unter Rühren zugießen. Brühe zugeben und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen
4.
Eigelb und Sahne verquirlen. Kapern abtropfen lassen. Hackbällchen und Kapern zugeben, in der heißen Soße erhitzen. Eigelb unter die Soße ziehen, nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen, in Röllchen schneiden. Über die Hackbällchen streuen. Mit Roter Bete servieren. Dazu schmeckt Reis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved