Königskuchen mit Obst

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 2   unbehandelte Zitronen  
  • 125 g   Butter oder Margarine  
  • 125 g   Zucker  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 30 g   Speisestärke  
  • 120 g   Mehl  
  • 1   gehäufter TL Backpulver  
  • 2 EL   Schlagsahne  
  • 50 g   Puderzucker  
  • 20 g   Mandelblättchen  
  • ca. 250   Nektarinen  
  • ca. 250   Aprikosen  
  • ca. 150 g   Kiwis  
  • ca. 150 g   Brombeeren  
  • 1/2 (ca. 500 g)  Charentais Melone  
  • 2-3   Physalis zum Verzieren 
  • 1-2 TL   Puderzucker zum Bestreuen 
  • 1   Holzspießchen  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zitrone gründlich waschen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. 1 Zitrone auspressen. Weiches Fett, Zucker und Zitronenschale cremig rühren. Eier nacheinander im Wechsel mit der Speisestärke unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit 2 Esslöffel Sahne kurz unterrühren. Form Blankenburg (ca. 900 ml Inhalt; Silikon) auf ein Backblech stellen, den Teig gleichmäßig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 30-35 Minuten backen. Puderzucker und 4-5 Esslöffel Zitronensaft verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Fertigen Kuchen ca. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen. Kuchen mit einem Holzspießchen mehrmals einstechen und mit dem Zitronensaft beträufeln oder bestreichen. Kuchen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, sofort aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen. Für den Obstsalat Nektarinen und Aprikosen waschen und abtropfen lassen. Früchte halbieren, Steine entfernen und die Hälften in Spalten schneiden. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Brombeeren verlesen, vorsichtig waschen und abtropfen lassen. Aus der Melonenhälfte die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch von der Schale schneiden. Melone in Spalten schneiden. Kuchen auf eine Tortenplatte heben, Obst mischen und in den Kuchen geben. Mit Physalis verzieren und mit Mandelblättchen und Puderzucker bestreuen. Dazu angeschlagene Sahne reichen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved