Kohlrabi im Schnitzelkostüm mit Joghurtaioli und Avocado

Aus Mutti 3/2015
Kohlrabi im Schnitzelkostüm mit Joghurtaioli und Avocado Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 4   kleine Kohlrabi (à ca. 225 g) 
  •     Salz 
  •     ­150 g Cornflakes 
  • 50 Semmelbrösel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 200 Vollmilchjoghurt 
  • 3 EL  Limettensaft 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1   reife Avocado (z. B. Sorte Hass) 
  •     Pfeffer 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 8–10 EL  Mehl 
  • 10 EL  Öl 
  • 1 (ca. 3 l)  großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

50 Minuten
einfach
1.
Für die Schnitzel Kohlrabi putzen, schälen, waschen und jeweils in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden. Kohlrabischeiben zugedeckt in 3–4 l kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten bissfest garen. In ein großes Sieb gießen, kurz mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen und komplett auskühlen lassen.
2.
Inzwischen Cornflakes in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle oder einer leeren Weinflasche fein zerbröseln. Dann mit Semmelbröseln in einem tiefen Teller mischen.
3.
Für die Aioli Knoblauch schälen, sehr fein hacken. Joghurt, Knoblauch und 1 EL Limettensaft verrühren. Mit Salz abschmecken. Das war’s schon!.
4.
Für das Avocadotopping Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, halbieren. Avocado halbieren, entsteinen, Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen und grob würfeln.
5.
Avocado, Tomaten, Zwiebeln und 2 EL Limettensaft vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Eier und 1 EL kaltes Wasser in einem tiefen Teller mit einer Gabel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl in einen tiefen Teller geben. Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Und jetzt geht die große Panierparade los! Kohlrabischeiben erst in Mehl wenden, überschüssiges Mehl leicht abschütteln.
7.
Dann durch das Ei ziehen, etwas abtropfen lassen und zuletzt im Cornflakesmix wenden. Kohlrabi sofort im heißen Öl portionsweise unter Wenden 3–4 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen. Fertige Schnitzel im Ofen (ca. 50 °C) warm halten.
8.
Bombastische Schnitzeltürmchen auf die Teller bauen. Mit Avocadotopping und Aioli anrichten.

Ernährungsinfo

4 Portionen ca. :
  • 690 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved