Kohlrabi-Kartoffel-Topf

Kohlrabi-Kartoffel-Topf Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   kl. Stange Porree/Lauch oder 3 Lauchzwiebeln 
  • 1 g (ca. 350 g)  Kohlrabi 
  • 200 Kartoffeln 
  • 1 Scheibe (15 g)  roher Schinken ohne Fettrand 
  • 1/2 TL  Öl 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     Muskat 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Kohlrabi schälen, dabei das Grün zum Garnieren beiseite legen. Kohlrabi waschen und würfeln. Kartoffel schälen, waschen und in Stücke schneiden
2.
Schinken in feine Würfel schneiden. In einem beschichteten Topf im heißen Öl bei mittlerer Hitze anbraten. Herausnehmen
3.
Kartoffeln und Porree im Schinkenfett kurz andünsten. Gut 1/4 l Wasser angießen und aufkochen. Brühe einrühren und alles zugedeckt 10-15 Minuten köcheln. Kohlrabi 5-7 Minuten mitgaren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit Schinkenwürfeln bestreuen. Mit dem Kohlrabigrün garnieren
4.
EXTRA-TIPP
5.
Der Kohlrabi-Kartoffel-Topf schmeckt auch ohne Schinken gut. Reichern Sie ihn dann mit 1 TL gerösteten Sonnenblumen- oder Kürbiskernen an. Sie liefern ein Plus an lebenswichtigen ungesättigten Fettsäuren

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved