Kohlrabi-Möhrensalat mit Frischkäsebällchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kohlrabi-Möhrensalat mit Frischkäsebällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Haselnusskerne 
  • 4 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Honig 
  • 4 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 2 EL  saure Sahne 
  • 1   kleiner Kopfsalat 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 1 (ca. 300 g)  Kohlrabi 
  • 200 Möhren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Haselnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett ca. 3 Minuten rösten, herausnehmen. Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer und Honig verquirlen. Öl tröpfchenweise darunter schlagen. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und unter die Vinaigrette rühren.
2.
Käse, Sahne und Nüsse, bis auf 2 Esslöffel, verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
3.
Kohlrabi und Möhren putzen, etwas Kohlrabigrün beiseite legen. Gemüse schälen und in grobe Streifen raspeln. Salat, Lauchzwiebel und Gemüseraspel auf Tellern verteilen. Käsecreme mit 2 Teelöffeln zu Nocken formen und auf dem Salat verteilen.
4.
Übrige Nüsse darüberstreuen und mit Vinaigrette beträufeln. Dazu schmeckt Graubrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved