Kohlrabi-Schaumsuppe mit Lachs

Kohlrabi-Schaumsuppe mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2-3   Kohlrabi (ca. 750 g) 
  • 2   Schalotten oder kleine Zwiebeln 
  • 1 EL (15 g)  Butter/Margarine 
  • 2 EL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 (50 g)  dünne Scheiben Räucherlachs 
  • 150 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi putzen, etwas zartes Kohlrabigrün beiseite legen. Kohlrabi schälen, waschen und fein würfeln. Kohlrabigrün waschen, fein schneiden. Schalotten schälen, fein würfeln
2.
Fett in einem Topf erhitzen. Schalotten darin glasig dünsten. Kohlrabi und Hälfte Blättchen zufügen, kurz mitdünsten. Mit 3/4 l Wasser ablöschen und aufkochen. Brühe einrühren und alles zugedeckt 15-20 Minuten köcheln
3.
Inzwischen Lachs in feine Streifen schneiden. Hälfte Sahne halb steif schlagen. Restliche Sahne zum Kohlrabi geben. Alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Suppe in Suppentassen verteilen. Jeweils einen Klecks Sahne in die Suppe rühren. Mit Lachsstreifen und restlichen Kohlrabiblättchen bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved