Kokos-Creme mit Ananas

Kokos-Creme mit Ananas Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) Ananas 
  • 1/2-1 TL  Speisestärke 
  • 500 Speisequark (20 % Fett) 
  • 2 EL  Kokoslikör 
  • 2-3 EL (ca. 50 g)  Zucker 
  • 8   Kugeln Kokos-Mandel-Konfekt 
  • 4   Ananasstücke 
  •     zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ananas abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Ananas in Stücke schneiden. Mit 50 ml Saft grob pürieren. 2 EL Saft und Stärke glatt rühren. Fruchtpüree aufkochen. Angerührte Stärke einrühren, ca. 1 Minute unter Rühren köcheln. Auskühlen lassen
2.
Quark, Likör und Zucker verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. 4 Kugeln Kokos-Mandel-Konfekt hacken und unterheben
3.
Kokos-Creme in 4 Dessertgläser füllen. Ananassoße darüber verteilen. Je 1 Kugel Kokos-Mandel-Konfekt darauf setzen. Evtl. je 1 Ananasstück zum Verzieren an den Glasrand stecken
4.
EXTRA-TIPPS
5.
Für ein intensiveres Kokos-Aroma kann man zusätzlich 2-3 EL Kokosraspel rösten und unter den Quark rühren
6.
Zu der Kokos-Creme schmecken auch Himbeeren gut. Dafür 300 g TK-Himbeeren auftauen lassen und durch ein Sieb streichen. So werden die störenden Kernchen zurückgehalten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved