Kokos-Crêpes mit exotischen Früchten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Orangen  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2   Eier  
  • 20 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 200 ml   Milch  
  • 50 ml   Mineralwasser  
  • 75 g   Mehl  
  • 1 Messerspitze   Backpulver  
  • 4   Kumquats  
  • 1   Karambole  
  • 30 g   Kokosraspel  
  • 4 TL   Butter oder Margarine  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Für die Soße 3 Orangen auspressen. 3 Esslöffel Orangensaft und die Hälfte Soßenpulver verrühren. Rest Orangensaft aufkochen, angerührtes Soßenpulver und Vanillin-Zucker einrühren. Kalt stellen. Eier, Zucker, Salz, Milch und Mineralwasser verrühren. Mehl, Backpulver und Rest Soßenpulver mischen und unterrühren. Ca. 20 Minuten quellen lassen. Restliche Orange schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Kumquats und Karambole waschen und in Scheiben schneiden. Hälfte der Kokosraspel rösten. Restliche Kokosraspel unter den Crépeteig heben. Nacheinander 8 Crépes im heißen Fett backen und warm stellen. Mit den Früchten und Soße anrichten, Kokos darüberstreuen und verzieren
2.
/
3.
Geschirr: Krömer Zolnir
4.
Besteck: CMS
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved