Kokos-Joghurtbecher mit Apfel

0
(0) 0 Sterne von 5
Kokos-Joghurtbecher mit Apfel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1-2 EL  Kokosraspel 
  •     und/oder -Chips 
  • 3 EL  Rosinen 
  • 2   große Äpfel 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 500 Vollmilch-Joghurt 
  • 3-4 EL  Zucker 
  • 1-2 EL  Kokoslikör 
  • 100 Schlagsahne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kokosraspel und -Chips in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen
2.
Rosinen waschen und abtropfen lassen. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Äpfel in grobe Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Honig und Rosinen mischen
3.
Joghurt, Zucker und Likör glatt rühren. Sahne steif schlagen und darunterheben. Joghurtcreme in 4 Gläsern anrichten. Apfelmischung darauf verteilen. Mit geröstetem Kokos bestreuen
4.
EXTRA-TIPP
5.
Mit gerösteten Nüssen, Pinienkernen oder Haferflocken kann man die Joghurtcreme, aber auch Obstsalat und andere Desserts raffiniert verfeinern. Bereiten Sie davon gleich eine größere Menge zu. Gut verschlossen bleiben die Toppings 2-3 Wochen schön knusprig
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved