Kokos-Lemon-Bars

0
(0) 0 Sterne von 5
Kokos-Lemon-Bars Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 + 3 EL Mehl 
  • 150 Puderzucker 
  • 20 Speisestärke 
  •     Salz 
  • 225 weiche Butter 
  • 2   Bio-Zitronen 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 100 ml  Milch 
  • 250 Zucker 
  • 50 Himbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren und Brombeeren 
  • 50 Kokosraspeln 
  •     Mehl 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
200 g Mehl, Puderzucker, Stärke, 1 Prise Salz und Butter in eine Schüssel geben. Erst mit dem Knethaken des Handrührgerätes, dann zügig mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Eine quadratische Springform (ca. 24 x 24 cm) mit Backpapier auslegen.Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche quadratisch ausrollen und in die Springform geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s.
3.
Hersteller) ca. 25 Minuten vorbacken.
4.
Inzwischen Zitronen heiss waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Zitronen halbieren und Saft auspressen (ca. 100 ml). Eier in einer Schüssel mit den Schneebesen verquirlen. Milch, Zucker, 3 EL Mehl, 1 Prise Salz, 100 ml Zitronensaft und -schale dazugeben und unterrrühren.
5.
Teig aus dem Ofen nehmen, Zitronen-Masse daraufgeben und bei gleicher Temperatur 20–25 Minuten zu Ende backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. 2 Stunden auskühlen lassen.
6.
Beeren verlesen, eventuell waschen und abtropfen lassen. Johannisbeeren von den Rispen streifen. Restliche Beeren halbieren. Kuchen in ca. 6 x 6 cm große Stücke schneiden. Beeren-Mischung darauf verteilen.
7.
Mit Kokoraspeln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved