Kokos-Reis mit Rhabarber & Erdbeeren

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2 l   Milch  
  • 1 Dose(n) (400 ml)  gesüßte Kokosmilch  
  • 150 g   Milchreis  
  • 300 g   Rhabarber  
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 1-2 EL   Limetten- oder Zitronensaft  
  • 2-3 EL   Zucker  
  • 2 EL   Kokos-Chips oder 1 EL Kokosraspel  
  •     Melisse zum Verzieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Milch und Kokosmilch aufkochen. Reis einrühren. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten köcheln
2.
Inzwischen Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Mit 3-5 EL Wasser aufkochen, zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln
3.
Erdbeeren waschen und putzen. Fein würfeln und unter den Rhabarber rühren. Mit Limettensaft und Zucker abschmecken. Kokos-Reis und Rhabarber-Kompott etwas abkühlen lassen
4.
Kokos-Chips in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Reis und Rhabarber-Kompott abwechselnd in hohe Gläser schichten. Mit Kokos-Chips bestreuen und mit Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved