Kokosberge

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 2   frische Eiweiß (Gr. M)  
  • 150 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  • 175 g   Kokosraspel  
  • 125 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eiweiß steif schlagen. Unter weiterem Schlagen Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen und Zitronensaft zufügen. So lange weiterschlagen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Kokosraspel mit einem Teigschaber darunter ziehen. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und Spitzen formen. Ca. 7 Stunden, am besten über Nacht, trocknen lassen
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 125-150 °C/Umluft: 100-125 °C/ Gas: Stufe 1) ca. 30 Minuten backen. Auskühlen
3.
Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Keksspitzen hineintauchen. Trocknen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 420 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved