Kokoscrêpes mit Karamellpfirsichen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kokoscrêpes mit Karamellpfirsichen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (850 ml; Abtr. Gew.: 550 g) Pfirsiche 
  • 4 EL  Zucker 
  • 75 Kokosraspel 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 50 Mehl 
  • 100 ml  Milch 
  • 1   Ei 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 EL  Öl 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Pfirsiche abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Pfirsiche in Spalten schneiden. 3 Esslöffel Zucker in einer Pfanne schmelzen und bräunen lassen. 200 ml Saft abmessen und vorsichtig zum Karamell gießen. Karamell unter Rühren schmelzen. Pfirsiche zufügen und karamellisieren. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Fett in einem Topf schmelzen lassen. In eine Rührschüssel geben und ebenfalls abkühlen lassen. Mehl zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Milch, Ei, restlichen Zucker und Salz zufügen und unterrühren. 50 g Kokosraspel zufügen und unterheben. Eine mittelgroße Pfanne mit Öl ausstreichen, erhitzen und ca. 3 Esslöffel des Teiges in der Pfanne gleichmäßig verteilen. Von jeder Seite 2-3 Minuten backen. Aus der Pfanne nehmen, sofort zusammenlegen und warm stellen. Pfanne wiederum mit Fett ausstreichen und restliche Crépes nacheinander abbacken. Kokoscrépes und Pfirsiche auf Tellern anrichten und mit restlichen Kokosraspel bestreuen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse verziert servieren. Ergibt ca. 4 Stück
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved