Kokosmilchreis

0
(0) 0 Sterne von 5
Kokosmilchreis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ananas (700 g) 
  • 1   Papaya 
  • 1-2 EL  Limettensaft 
  • 2-3 EL  brauner Zucker 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  Kokosmilch 
  • 1 Packung (125 g)  Milchreis (Mondamin) 
  • 1-2 EL  Zucker 
  •     Kokoschips zum Bestreuen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Ananas schälen, dabei tiefer liegende Schalenreste mit einem Messer streifenförmig herausschneiden. Ananas achteln. Strunk entfernen. Achtel quer in Scheiben schneiden. Papaya schälen, halbieren und entkernen. Hälften quer in Scheiben schneiden. Fruchtscheiben mit Limettensaft und braunem Zucker mischen. Kokosmilch und 100 ml Wasser aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Mit dem Schneebesen unter ständigem Rühren Milchreis-Masse in die Kokosmilch streuen. 10 Minuten stehen lassen. 3 Tassen oder Förmchen (160 ml Inhalt) ausfetten. Kokosreis nochmals durchrühren, mit Zucker abschmecken, in die Förmchen füllen und abkühlen lassen. Mindestens 1 Stunde kühl stellen. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen. Reis auf Teller stürzen und mit Kokoschips bestreuen. Obstsalat auf die Teller verteilen
2.
Fotovermerk: "Mondamin" by
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 70 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved