close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kokosmilchreis mit Orangenfilets

Aus kochen & genießen 2/2012
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  PERSONEN
  •     • 1⁄2 l Milch 
  •     • 100 g Milchreis 
  •     • 1 EL Zucker 
  •     • 1 Päckchen Vanillinzucker 
  •     • Salz  
  •     • 5 EL Kokosraspel 
  •     • 1 Bio-Orange 
  •     • 150 g Sahnejoghurt 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Milch aufkochen. Reis, Zucker, Vanillinzucker, 1 Prise Salz und 4 EL Kokosraspel zufügen. Reis zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 35 Minuten quellen lassen, dabei öfter umrühren. Fertigen Milchreis auskühlen lassen.
2.
Orange heiß waschen und trocken reiben. Von der Schale mit einem Zestenreißer einige Streifen zum Verzieren abziehen. Oder ein Stück Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird.
3.
Filets mit einem Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden.
4.
1 EL Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen.
5.
Joghurt unter den Milchreis heben. Reis mit Orangenfilets anrichten. Mit Orangenschale und Kokosraspeln verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved