Kotelett im Sesam-Mantel auf süß-saurem Asia-Gemüse

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Basmatireis  
  • 500 g   Brokkoli  
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 4   ausgelöste Schweinekoteletts (à ca. 150 g) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 4 EL   Mehl  
  • 80 g   geschälte Sesamsaat  
  • 5 EL   Sonnenblumenöl  
  • 4 EL   Sojasoße  
  •     Koriander zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Brokkoli in Röschen vom Strunk schneiden, waschen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Steaks nacheinander in Mehl, Ei und Sesam wenden. 4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Koteletts darin ca. 8 Minuten unter Wenden braten.
3.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse darin ca. 5 Minuten braten. Mit Sojasoße würzen. Reis, Gemüse und Fleisch anrichten. Mit Koriander garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved