Kotelettbraten mit buntem Gemüse

1.5
(2) 1.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,2 kg   Schweinekotelettbraten (vom Schlachter auslösen lassen)  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 2 EL   getr. Kräuter (z. B. Estragon, Thymian, Mayoran, Rosmarin) 
  • 100 g   Frühstücksspeck  
  • je 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote  
  • 500 g   Möhren  
  • 400 g   Brechbohnen  
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 1/8 l   klare Fleischbrühe (Instant) 
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Kräuter mischen, 1 Esslöffel über das Fleisch streuen. Mit Speck belegen. Restliche Kräuter darübergeben. Fleisch in einen Bräter legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten.
2.
In der Zwischenzeit Paprika putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Möhren schälen, waschen und in Stifte schneiden. Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und der Länge nach in Achtel schneiden.
3.
Gemüse 30 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch gebn. Brühe zugießen und weiter garen. Fleisch in Scheiben schneiden. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch mit dem Gemüse zusammen servieren.
4.
Mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved