Koteletts mit Erdnuss-Ricotta-Füllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Koteletts mit Erdnuss-Ricotta-Füllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   ausgelöste Schweinekoteletts (ca. à 150 g) 
  • 75 geröstete, gesalzene Erdnusskerne 
  • 100 Ricotta-Käse 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 (ca. 1 kg)  Kopf junger Wirsingkohl 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 1/8 trockener Weißwein (Riesling) 
  •     gut 1/8 l klare Brühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1   gehäufter EL Mehl 
  • 200 Schmand 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit einem spitzen Messer jeweils eine Taschen in jedes Kotelett schneiden. Erdnüsse grob hacken. Ricotta zerbröseln. Schnittlauch waschen, trokkentupfen und in feine Röllchen schneiden.
2.
50 g Erdnüsse, Ricotta und Schnittlauch mischen. In die Koteletts füllen und mit Holzspießchen zustecken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fett in einem Topf erhitzen.
3.
Kohl und Zwiebel darin 2-3 Minuten anschmoren. Mit Weißwein und Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts von jeder Seite ca. 4 Minuten braten.
4.
Mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Mehl und Schmand verrühren und in den Wirsingfond rühren. Nochmals kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit den Koteletts auf einer Platte anrichten und mit restlichen Erdnüssen bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved