Kräuter-Champignon-Reis mit Puten-Paprika-Rahm

0
(0) 0 Sterne von 5
Kräuter-Champignon-Reis mit Puten-Paprika-Rahm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Putenbrust 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 300 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 1   Topf Kerbel 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 200 Champignons 
  • 3 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 TL  Curry 
  • 1 EL  Mehl 
  • 125 Schlagsahne 
  • 1 Glas (400 ml)  Geflügelfond 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 3 EL  Butter oder Margarine 
  •     Zitrone, Champignonscheiben und Kerbel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen, anschließend eventuell abtropfen lassen.
2.
Kräuter waschen und hacken. Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden. 2 Esslöffel Öl erhitzen. Putenwürfel darin unter Wenden goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Curry und Mehl bestäuben, kurz weiterbraten.
3.
Lauchzwiebeln zufügen. Mit Sahne und Fond ablöschen. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Champignons im restlichen heißen Öl ca. 5 Minuten braten.
4.
Reis zufügen. 2 Esslöffel Fett darin schmelzen, Kräuter unterrühren. Kleine Förmchen mit restlichem Fett einstreichen. Kräuterreis einfüllen, fest andrücken. Kurz in ein heißes Wasserbad stellen und auf Teller stürzen.
5.
Ragout ebenfalls anrichten. Mit Zitrone, Champignonscheiben und Kerbelblättchen garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved