Kräuter-Kasseler

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 kg   ausgelöstes Kasseler-Kotelett  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1-2   Möhren  
  • 1 Töpfchen   Kerbel  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 1/2 TL   klare Instant-Brühe  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kasseler waschen, trocken tupfen und auf die Fettpfanne des Backofens legen. Zwiebeln und Möhren schälen, grob schneiden und um das Fleisch verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 1-1 1/4 Stunden braten. Kräuter waschen, trocken tupfen und Blättchen, bis auf etwas Kerbel zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Petersilienblättchen in Streifen schneiden. 1/8 Liter Wasser aufkochen und Brühe einrühren. Kräuter zufügen. Ca. 15 Minuten vor Ende der Bratzeit Kräuterbrühe mit einem Esslöffel über das Kasseler gießen. Kasseler in dünne Scheiben schneiden und warm oder kalt servieren. Mit Rest Kerbel garnieren. Bratenfond evtl. dazureichen
2.
Bei 10 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 15 g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved