Kräuter-Rahmkartoffeln zu Schnitzeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Kräuter-Rahmkartoffeln zu Schnitzeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 5 Stiele  Dill 
  • 6 EL  Semmelbrösel 
  • 2 TL  Edelsüß Paprika 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Mehl 
  • 2   Zwiebeln 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1   Bio Zitrone 
  • 4 EL  Öl 
  • 1   großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Schnitzel in einen Gefrierbeutel geben und flach klopfen. Kräuter waschen, trocken schütteln. Blätter bzw. Fähnchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Hälfte der Petersilie, Semmelbrösel und Paprika auf einem Teller vermengen. Eier und 3 EL Sahne verquirlen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Erst im Mehl, dann in der Eier-Sahne und zuletzt in den Semmelbröseln wenden.
2.
Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. 200 g Sahne, Zitronensaft und Zwiebeln vermengen. 2/3 der übrigen Kräutern unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin portionsweise unter Wenden ca. 7 Minuten goldbraun braten. Schnitzel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Inzwischen Kartoffeln abgießen, abtropfen lassen, vierteln und mit Kräuter-Zwiebel-Sahne vermengen. Schnitzel und Kartoffeln auf Tellern anrichten. Mit restlichen Kräutern bestreuen und garnieren. Mit Zitronenscheiben garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 3400 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved