Kräuter-Röstbrot mit Dip

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 50 g   Blattsalat (z. B. Rauke)  
  •     oder 100 g Salatgurke 
  • 2   kleine Tomaten  
  • 1 Packung (200 g)  Sour Cream oder Kräuterquark  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 2 EL (40 g)  weiche Butter  
  • 1/2 (ca. 125 g)  Baguettebrot  
  • 1-2   Knoblauchzehen  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Salat oder Gurke undTomaten putzen, waschen. Salat oder Gurke, bis auf einige Blätter bzw. Scheiben, hacken. Tomaten entkernen, fein würfeln
2.
Sour Cream, gehackten Salat und Tomaten verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Petersilie waschen, hacken und mit Butter verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Baguette in 12 Scheiben schneiden. Mit Kräuterbutter bestreichen. Knoblauch schälen, in Scheibchen schneiden und darübergeben
4.
Im heißen Backofen (E-Herd: 225 °C / Umluft 200 °C / Gas: Stufe 4) 8-10 Minuten knusprig backen. Mit Sour Cream und übrigem Salat anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved