Kräuter-Wrap mit Räucherlachs und Meerrettich

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Buchweizenmehl  
  • 4   Eier (Gr. M)  
  • 1 Bund   gehackte Kräuter (z. B. Dill, Koriander)  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 250 g   Crème Fraîche  
  • 2 EL   Sahne-Meerrettich  
  • 6 TL   Butter  
  • 100 g   Römersalat  
  • 200 g   Räucherlachs  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Buchweizenmehl, Eier, 200 ml Wasser und 1 Prise Salz verrühren, 15 Min. quellen lassen.Kräuter (z. B.Dill, Petersilie) unterrühren.
2.
Abgeriebene Schale der Zitrone, Crème fraîche, Sahne-Meerrettich, Salz, Pfeffer verrühren. Butter in Pfanne geben und 6 Pfannkuchen aus dem Teig backen.
3.
Römersalat in Streifen schneiden, Pfannkuchen mit Meerrettich-Creme bestreichen, Römersalat und Räucherlachs in Scheiben belegen. Fest aufrollen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved