Kräuterbuchteln à la Provence

0
(0) 0 Sterne von 5
Kräuterbuchteln à la Provence Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 Kartoffeln 
  • 1/8 + 2 EL Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 5 Stiel(e)  Majoran 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 400 Mehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 30 Butter 
  •     Salz 
  • 1/4 TL  gemahlene Fenchelsamen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 500 Tomaten 
  • 1 EL  Öl 
  • 1/4 Tomatensaft 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Crème fraîche 
  •     Mehl 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und pellen. Durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken und abkühlen lassen. 1/8 Liter Milch lauwarm erwärmen, Hefe darin auflösen. Kräuter waschen, 1 Stiel Majoran zum Garnieren beiseite legen. Blätter bzw. Nadeln von den Stielen zupfen und fein hacken. Mehl, Ei und Hefemilch zu den Kartoffeln geben. Butter schmelzen und zufügen. Kräuter, 1 Teelöffel Salz und Fenchelsamen zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Teig nochmals verkneten und mit bemehlten Händen 8 Buchteln formen. Auflaufform fetten und die Buchteln hineinsetzen. Zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit 2 Esslöffel Milch bestreichen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomaten und Tomatensaft zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. 5-10 Minuten einkochen lassen. Crème fraîche unterrühren. Buchteln und Tomatensoße anrichten, mit Majoran garnieren
2.
Wartezeit ca. 1 1/4 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 93g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved