Kräutercrepe-Röllchen mit Asiagemüsefüllung und Honigsoße

Kräutercrepe-Röllchen mit Asiagemüsefüllung und Honigsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1/2   Topf Koriander 
  • 200 ml  Milch 
  • 100 Mehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   kleine rote Chilischoten 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1 EL  Sesamsaat 
  • 3 EL  Sojasoße 
  • 2 EL  Honig 
  • 250 Möhren 
  • 100 Lauchzwiebeln 
  • 100 Bambusschösslinge (Konserve) 
  •     Asia-Schnittlauch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Milch, Mehl, Ei und Kräuter zu einem glatten Teig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Teig quellen lassen.
2.
Chili waschen und in feine Ringe schneiden. 1 Esslöffel Öl erhitzen und Sesam darin ca. 1 Minute rösten. Sojasoße und Honig dazugeben. Möhren schälen, putzen, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Bambus in dünne Scheiben schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Gemüse unter Wenden 2-3 Minuten knackig braten. Mit Salz würzen.
4.
Eine Pfanne (24 cm Ø) mit Öl ausstreichen, erhitzen und nacheinander 4 Pfannkuchen abbacken, dabei Pfanne immer wieder mit Öl ausstreichen. Pfannkuchen warm halten. Pfannkuchen mit Gemüse füllen, aufrollen, in Drittel schneiden und mit der Soße auf Tellern anrichten.
5.
Mit Schnittlauch garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved