Kräuterhähnchen mit Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   küchenfertiges Hähnchen (1,2kg)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 kg   Blumenkohl  
  • 500 g   Möhren  
  • 1 (30 g)  Tüte Sauce Béarnaise  
  • 125 g   Butter  
  • 1 Bund   Kerbel  
  • 1 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Hähnchen waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde garen. In der Zwischenzeit Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Gemüse in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen 200 ml der warmen Garflüssigkeit in einen kleinen Topf geben. Soßenpulver einrühren und aufkochen lassen. Butter in kleine Stücke schneiden und bei geringer Wärmezufuhr unterschlagen, bis sie geschmolzen ist. Kräuter waschen und hacken. Hähnchen, Gemüse und Soße mit Kräutern bestreut auf einer Platte servieren
2.
Geschirr: V+B
3.
Glas: Spiegelau
4.
Tuch: Meyer Mayor
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 52 g Eiweiß
  • 50 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved