Krusten-Kern-Brot mit Dips

Krusten-Kern-Brot mit Dips Rezept

Zutaten

  • 1 Würfel  (42 g) Hefe 
  • 1 Packung (1 kg)  Brotbackmischung "Krustenbrot" 
  • 50 Sesam 
  • 50 Sonnenblumenkerne 
  • 50 Kürbiskerne 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
3/4 Liter lauwarmes Wasser in eine große Schüssel geben. Hefe hineinbröckeln und darin auflösen. Backmischung zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes bei niedrigster Stufe kurz vermengen. Dann auf höchster Stufe ca. 3 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss Sesam, Sonnenblumen- und Kürbiskerne darunter kneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort (laut Packung 15 Minuten!) ca. 30 Minuten gehen lassen. Teig auf etwas Mehl nochmals durchkneten und zu einer Kugel formen. Ca. 1/3 des Teiges abschneiden. Daraus nach Belieben ca. 8 Brötchen formen. Aus Rest Teig einen länglichen oder runden Brotlaib formen. Brötchen und Brotlaib auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen. (Man kann den Brotlaib auch in einen länglichen oder runden gut bemehlten "Brotkorb" legen und darin gehen lassen.) Zunächst Brötchen mit Wasser bestreichen und mit einigen Kernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 15-20 Minuten backen. Herausnehmen. Brotlaib mit Wasser bestreichen und mit Kernen bestreuen. (oder Brotlaib aus dem "Brotkorb" auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stürzen). Bei gleicher Temperatur zunächst ca. 10 Minuten backen. Dann Temperatur herunter schalten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) und weitere ca. 45 Minuten zu Ende backen. Brot und Brötchen auskühlen lassen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Pro BrotPro Brötchen ca. 710 kJ/170 kcal. E 5 g/F 3 g/KH 29 g

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved