ANZEIGE
Sommer

Kühle Sommer-Drinks: So holst du dir das Urlaubsfeeling ganz bequem nach Hause

Der Sommer naht und mit ihm wächst die Lust auf kühle Drinks und frische Snacks. Ein wenig Urlaubsfeeling für zu Hause! Wir zeigen, wie einfach das gehen kann.

Fruchtig und eiskalt: Erfrischung muss im Sommer einfach sein.
Fruchtig und eiskalt: Erfrischung muss im Sommer einfach sein, Foto: istock/los_angela

Mit den ersten freundlichen Sonnenstrahlen und steigenden Temperaturen ist sie gleich wieder da: die Sehnsucht nach fernen Ländern und Entspannung am Strand. Gerne mit einem frischen eiskalten Drink in der Hand - eine hausgemachte Limonade oder ein erfrischender Aperol Spritz. Dann lässt das Urlaubsfeeling nicht lange auf sich warten!

Und auch, wenn es mit dem Reisen dieses Jahr eher schwierig aussieht, müssen wir doch nicht auf die leckeren Drinks verzichten.

 

Urlaubsfeeling für zu Hause - so einfach geht’s 

Auch auf dem heimischen Balkon oder der Terrasse klettern die Temperaturen im Sommer schon mal höher. Da hilft ein kühler Drink, den Kreislauf in Schwung zu halten. Alle, die Pfefferminze mögen, sind hier fein raus. Die erfrischenden Minz-Blätter sorgen für ein erfrischendes Gefühl. Deshalb ist Pfefferminztee in arabischen Ländern ein beliebter Sommerdrink.

Tipp: Pfefferminzblätter und frische rote Beeren ergeben einen wunderbar süß-kühlenden Sommerdrink. Übrigens lassen sich auch Beeren wunderbar in Eiswürfel einfrieren. Ein echter Hingucker und Frischekick!

Fruchtig und erfrischend: rote Beeren mit Pfefferminze, natürlich auf Eis! Foto: istock/SergeyPlyusnin
 

Immer gekühlte Drinks parat – das ist der Trick

Wer häufig spontane Lust auf kühle Drinks hat, sollte immer einen ausreichenden Vorrat an Eiswürfeln parat haben. Perfekt vorbereitet für spontane Gartenfeiern im kleinen Rahmen sind alle, deren Kühlschrank mit einem Ice Maker ausgestattet ist. Bei Liebherr-Kühlschränken produziert der Ice Maker bei Bedarf direkt neue Eiswürfel nach – täglich bis zu 1,5 kg. So steht der Erfrischung in lauen Sommernächten nichts mehr im Weg!

 

Kalt, aber nicht eiskalt?

Alle, die sich zurzeit öfter nach einer kleinen Erfrischung sehnen, werden vom InifintySpring in Liebherr Kühlschränken komplett begeistert sein. Hier sprudelt auf Kommando gefiltertes und gekühltes Wasser aus dem Kühlschrank. Perfekt für eine Express-Limonade oder einfach als effektiver Durstlöscher.

Gefiltertes Wasser direkt aus dem Kühlschrank, Foto: Liebherr
 

Cocktails für mehr Lebensfreude

Ob in ihrer alkoholfreien Virgin-Variante oder doch mit einem Schuss Prosecco oder Likör: Cocktails erfrischen uns und heben mit ihren fruchtigen Aromen gleichzeitig die Stimmung. Vielleicht auch nur, weil sie uns an die Südsee oder große Feste der letzten Jahre erinnern. Bis das wieder möglich ist, lässt es sich wunderbar in diesen erfrischenden Erinnerungen schwelgen und im kleinen Kreis darauf anstoßen.

Rezept-Tipp

 

Aperol Spritz

Ein Klassiker unter den erfrischenden Sommerdrinks: Aperol Spritz, Foto: istock/nerudol
 

Zutaten für 1 Glas:

  • Bio-Orange 
  • 1 EL Mineralwasser 
  • 40 ml Aperol 
  • 80 ml Prosecco 
  • Eiswürfel 

Zubereitung

  1. Orange heiß waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Mineralwasser und Aperol in ein Glas gießen.
  3. Eine Orangenscheibe und Eiswürfel zugeben und mit Prosecco auffüllen. Restliche Orange zum Garnieren oder anderweitig verwenden.

Pro Portion ca. 100 kcal, 410 kJ, 11 g Kohlenhydrate

Variation: Es muss nicht immer Aperol sein! Mit Orangen-Sirup und Ginger-Ale lässt sich superleicht eine alkoholfreie Virgin-Variante des beliebten Cocktails zaubern. Auch Spritz-Variationen aus Likören wie Campari, Lillet oder Limoncello gemixt mit verschiedenen Fruchtsäften und Prosecco sorgen für prickelnde Abwechslung im Glas. 

 

 

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved