close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kürbis-Labskaus

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Person
  • 200 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 125 g   Corned beef  
  •     Pfeffer  
  • 75 g   Kürbis aus dem Glas (süß-sauer) 
  • 75 g   Gewürzgurke  
  • 2 Stiel(e)   Dill  
  • 1   Ei  
  • 300 ml   Milch  
  • 100 ml   Gurkenwasser  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Zwiebel schälen und hacken. In 1 Esslöffel heißem Öl kurz andünsten. Corned beef in Würfel schnieden, zufügen und unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbis abtropfen lassen. Nach Belieben etwas kleiner würfeln. Gewürzgurke in Scheiben schneiden. Dill waschen und hacken. Ei im restlichen heißen Öl aufschlagen und 2-3 Minuten braten. Etwas salzen. Kartoffeln abgießen. Milch und Gurkenwasser zufügen und stampfen. Corned beef, Kürbis und Gewürzgurke unterheben. Nochmals abschmecken. Labskaus und Spiegelei mit Dill bestreut servieren
2.
Glas: Orrefors
3.
Glasfrüchte: Kosta Boda
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved