Kürbis-Lammtopf

Kürbis-Lammtopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kürbis 
  • 250 Kartoffeln 
  • 250 Möhren 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 1 kg  Lammbeinscheiben (à ca. 125 g) 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3/4 klare Brühe (Instant) 
  • 1 Bund  krause Petersilie 
  • 1   unbehandelte Zitrone 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kürbis schälen, Kerne mit einem Löffel auskratzen. Kartoffeln schälen und waschen. Beides in Würfeln schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten weiterbraten. Vorbereitetes Gemüse und Brühe zufügen. Zugedeckt ca. 30 Minuten schmoren lassen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Zitrone waschen, Schale dünn abraspeln und Saft auspressen. Lammtopf mit 1-2 Esslöffel Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronenschale und Petersilie darüberstreuen und servieren
2.
Topf: IDC
3.
Besteck: Schwietzke
4.
Tuch: ASA

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3330 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved