Kürbisragout mit Hirseklößchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kürbisragout mit Hirseklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 Speisehirse 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 800 Gartenkürbis 
  • 500 Porree (Lauch) 
  • 80 Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Weißweinessig 
  • 250 Tomaten 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 45 Weizenmehl (Type 1050) 
  • 1/4 Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 50 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1   Eigelb 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Hirse und 450 ml Brühe in einen Topf geben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten garen. Inzwischen Kürbis und Porree putzen und waschen. Kürbis in Stücke, Porree in Ringe schneiden.
2.
20 g Fett in einem Topf erhitzen und den Porree darin kurz andünsten. Kürbis, restliche Brühe und Essig zufügen, aufkochen und zugedeckt 10-15 Minuten kochen. Inzwischen Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden.
3.
Petersilie waschen, trocken tupfen, und bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Fertiges Gemüse auf ein Sieb gießen, abtropfen lassen und die Brühe auffangen. 1/2 Liter abmessen. 45 g Fett in einem Topf erhitzen und das Mehl darin anschwitzen.
4.
Brühe und Milch unter Rühren zugießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Petersilie, bis auf einen Esslöffel, in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbis, Porree und Tomaten in die heiße Soße geben und nochmals kurz darin erwärmen.
5.
Hirse etwas abkühlen lassen. Frischkäse und Eigelb unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit feuchten Händen kleine Klößchen formen. Restliches Fett in einer Pfanne erhitzen und die Klößchen unter Wenden ca. 5 Minuten braten.
6.
Kößchen auf das Ragout geben und mit restlicher Petersilie bestreut und garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved