Küstencocktail aus Shrimps und Seemuscheln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   tiefgefrorene Shrimps  
  • 2 EL   Aquavit  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 1 Glas (350 g; Abtr.gew. 200 g)  Seemuschelfleisch  
  • 100 g   mittelalter Goudakäse  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     gemahlener Kümmel  
  • 8 Blatt   Pflücksalat  
  •     Schnittlauchblüten zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Shrimps in eine Schüssel geben und mit Aquavit übergießen. Bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Inzwischen Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Muscheln auf einem Sieb abtropfen lassen, Muschelsaft dabei auffangen.
2.
Käse in Würfel schneiden. Für die Marinade 4 Esslöffel Muschelsaft, Öl und Zitronensaft mischen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Alle Salatzutaten mit der Marinade mischen und ca. 15 Minuten marinieren lassen.
3.
Cocktail und Salatblätter anrichten und nach Belieben mit Schnittlauchblütten garnieren und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved