Kumquats-Schnitzel zu Mandel-Spinat

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Kumquats  
  • 1 (ca. 100 g)  große Zwiebel  
  • 4–5 Stiel(e)   Salbei  
  • 5–6 EL   Öl  
  • 1–2 EL   Honig  
  •     Salz  
  •     gemahlener Chili  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 40 g   Mandelkerne ohne Haut  
  • 125 ml   Gemüsebrühe  
  • 750 g   tiefgefrorener Blattspinat  
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 125 g) 
  •     Pfeffer  
  • 8 Scheiben   Frühstückspeck  
  • 150 ml   klare Brühe  
  • 50 g   kalte Butter  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 2   Gefrierbeutel  
  •     Alufolie  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kumquats waschen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden, dabei Kerne eventuell entfernen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Salbei waschen und ca. 20 Blättchen abzupfen
2.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Zwiebelwürfel darin andünsten. Kumquats zufügen, unter Wenden darin ca. 5 Minuten braten. Die letzte Minute 12 Salbeiblätter und Honig mitbraten. Kumquats mit Salz und Chili würzen. Abkühlen lassen
3.
Knoblauch schälen und hacken. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Mandeln darin unter Wenden leicht anbraten. Knoblauch und restliche Zwiebel zufügen, kurz mitbraten. Gemüsebrühe angießen, tiefgefrorenen Spinat zufügen. Zugedeckt nach Packungsanleitung auftauen und garen
4.
Schnitzel trocken tupfen, zwischen 2 aufgeschnittene Gefrierbeutel legen und etwas flacher klopfen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 1 Salbeiblatt und ca. 1 EL gebratene Kumquats auf eine Schnitzelhälfte geben und die andere Hälfte darüberklappen. Übrige Salbeiblätter auf die Schnitzel legen und jedes Schnitzel mit 2 Scheiben Frühstücksspeck umwickeln
5.
1–2 Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin unter Wenden 3–4 Minuten braten. Klare Brühe angießen und Schnitzel 1–2 Minuten schmoren. Schnitzel herausnehmen, in Alufolie wickeln. Kalte Butter in Würfel schneiden, nach und nach in den heißen Bratfond rühren. Dann die restlichen gebratenen Kumquats zufügen. Mit Salz und Pfeffer (oder Chili) abschmecken
6.
Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Spinat, Kumquats-Schnitzel und Soße mit Kumquats auf 4 Tellern anrichten. Dazu schmeckt Ciabatta Brot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved