Labskaus, rote Bete und Rollmöpschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Labskaus, rote Bete und Rollmöpschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 3   Cornichons 
  • 100 Rote Bete-Kugeln 
  • 100 Corned beef-Aufschnitt 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 150 ml  Milch 
  • 1   Tüte Kartoffelbrei 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   kleines Bund Schnittlauch 
  • 4   Rollmöpse 
  •     Dill und Zitrone 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. Die Hälfte in Ringe schneiden, Rest würfeln. Zwei Cornichons in Scheiben schneiden, Rest fein würfeln. Rote Bete ebenfalls in Scheiben schneiden. Corned beef grob zerkleinern.
2.
Fett zerlassen. Zwiebelwüfel und Corned beef darin anbraten. 100 ml Wasser und Milch zufügen, kurz aufkochen und den Topf von der Herdstelle nehmen. Püree-Flocken einrühren. Cornichonswürfel unterrühren.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Labskaus mit vorbereiteten Zwiebelringen, Cornichons- und Rote Betescheiben, Rollmöpschen und Schnittlauchröllchen anrichten.
4.
Mit Dill und Zitrone garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved