Labskaus Unplugged: Steak Tartare mit Roter Bete in Balsamico, Kartoffelchips und Kresse-Ei-Dressing

0
(0) 0 Sterne von 5
Labskaus Unplugged: Steak Tartare mit Roter Bete in Balsamico, Kartoffelchips und Kresse-Ei-Dressing Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 500 Rote Bete 
  • 2–3 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2   Schalotten 
  • 1   kleine Gewürzgurke 
  • 1   Sardellenfilet 
  • 400 mageres Rindfleisch 
  • 1 TL  Senf 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  •     Zucker 
  • 3 EL  Öl 
  • 1/2   Beet Gartenkresse 
  • 20 Kartoffelchips 
  •     Kräuter zum Garnieren 
  •     Alufolie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Thymian waschen, Blättchen grob abzupfen. Rote Bete schälen, in Würfel schneiden und auf ein Backblech geben. Mit Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30–40 Minuten garen
2.
Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten kochen. Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Gewürzgurke sehr fein würfeln. Sardelle trocken tupfen und fein hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden oder hacken. Schalotten, Gewürzgurke, Sardelle und Fleisch vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Eier abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Senf und Weinessig verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl darunterschlagen. Eier in Würfel schneiden. Kresse vom Beet schneiden. Eierwürfel, Kresse und Vinaigrette vermengen
4.
Rote Bete aus dem Backofen nehmen. Steak Tartare mit Hilfe eines Dessertrings (ca. 6 cm Ø) auf 4 Tellern anrichten. Zuerst Rote Bete, dann die Chips daraufgeben und mit Kräutern garnieren. Eier-Vinaigrette darum verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved