Lachs-Gemüsetürmchen auf Schnittlauchnest

0
(0) 0 Sterne von 5
Lachs-Gemüsetürmchen auf Schnittlauchnest Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Tomaten 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 2   Avocados 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 Scheiben  Schwarzbrot 
  • 16 Scheiben  Räucherlachs 
  • 1 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Zitrone waschen, trockenreiben und zum Verzieren mit einem Zestenreißer einige Streifen abziehen. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Avocados halbieren und Kerne entfernen. Von jeder Hälfte am spitzeren Ende je 2 schmale Scheiben zum Verzieren abschneiden, mit Zitronensaft bestreichen und beiseite legen. Avocadohälften mit einem Löffel aus der Schale lösen und klein schneiden. Fruchtfleisch, Zitronensaft und Frischkäse mit dem Pürierstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus 1 Schwarzbrotscheibe 1 Osterei (8 x 10 cm) ausstechen. Brot als Boden in dem Ausstecher lassen und 1/4 der Tomatenwürfel darauf verteilen. 1/4 der Avocadocreme vorsichtig darauf verstreichen. 4 Lachsscheiben locker darauflegen. Ausstechform vorsichtig entfernen. 3 weitere Türmchen ebenso schichten. Zum Verzieren Schnittlauchspitzen 5 cm lang abschneiden, mit einem weiteren Schnittlauchstreifen vorsichtig zusammenbinden. Rest Schnittlauch in ca. 12 cm lange Stücke schneiden. Schnittlauch als "Nest" auf 4 Teller legen. Lachs-Gemüsetürmchen darauf anrichten. Mit Zitronenzesten, je 2 Avocadoscheiben und Schnittlauchsträußchen garnieren. Aus der letzten Scheibe Schwarzbrot 4 Osterhasen ausstechen und an die Türmchen stellen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved