Lachs-Lasagne mit geschmolzenen Tomaten und Garnelen

5
(2) 5 Sterne von 5
Lachs-Lasagne mit geschmolzenen Tomaten und Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 12   rohe Garnelen (à ca. 30 g; ohne Kopf, in Schale) 
  • 600 tiefgefrorener Blattspinat 
  • 40 + 1 EL Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 300 ml  Milch 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 700 Lachsfilet 
  • 2–3 EL  Zitronensaft 
  • 2   Zwiebeln 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 8   Lasagneblätter 
  • 2–3 EL  Pesto alla Genovese 
  • 60 Goudakäse 
  • 60 Mozzarella Käse 
  • 300 Kirschtomaten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Garnelen und Spinat getrennt bei Zimmertemperatur auftauen lassen. 40 g Fett in einem Topf schmelzen. Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Brühe und Milch unter Rühren zugießen. Aufkochen, 3–5 Minuten kochen lassen.
2.
Wein unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fisch waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und 1–2 EL Zitronensaft würzen. 1 Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 1 EL Fett in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel unter Rühren glasig andünsten.
3.
Aufgetauten Spinat leicht ausdrücken, zur ##Zwiebel## geben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Auflaufform (ca. 14 x 23 cm) fetten. 2 EL Béchamelsoße in die Form geben und verstreichen.
4.
2 Blatt Lasagne darauflegen, mit 2 EL Soße bestreichen. Die Hälfte des Spinats darauf verteilen. 2 Lasagneblätter darauflegen, mit 2 EL Soße bestreichen. Darauf den Lachs legen, erst mit Pesto, dann mit Soße bestreichen.
5.
2 Lasagneblätter darauflegen, mit Soße bestreichen und Rest Spinat darauf verteilen. Mit Soße bestreichen. Mit 2 Blatt Lasagne und Soße abschließen. Käse grob reiben, mischen und über der Lasagne verteilen.
6.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 30–40 Minuten backen. Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen.
7.
Tomaten waschen und halbieren. 1 Zwiebel und ##Knoblauch## schälen. Zwiebel grob würfeln und Knoblauch in Scheiben schneiden. Öl erhitzen und Garnelen unter Wenden ca. 5 Minuten braten.
8.
Nach ca. 3 Minuten Zwiebel, Knoblauch und Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Zitronensaft abschmecken. Lasagne aus dem Ofen nehmen, in Stücke teilen und auf Tellern anrichten. Garnelenpfanne auf den Stücken verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved