Lachs mit Frischkäsesauce

0
(0) 0 Sterne von 5
Lachs mit Frischkäsesauce Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Zucchini 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 El  Öl 
  • 320 Lachsfilet, (evtl. TK, aufgetaut) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 Kräuterfrischkäse 
  • 6 El  Milch 
  • 42 Eiweiß 
  • 46 Fett 
  • 8 KH 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zucchini putzen, der Länge nach halbieren und quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln.
2.
1 El Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zucchini und Zwiebeln darin unter Rühren 3 Min. braten. Lachsfilet in 6 Stücke schneiden und rundum sparsam mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Zucchini-Zwiebeln mit Salz und Pfeffer würzen und an den Pfannenrand schieben. 1 El Olivenöl in der Pfanne verlaufen lassen, Lachs darin auf beiden Seiten 1 Min. braten. Zucchini in der Pfanne verteilen, Lachs daraufsetzen und 100 g Kräuterfrischkäse mit einem Teelöffel auf dem Lachs verteilen.
4.
50 g Kräuterfrischkäse mit Milch verrühren und über die Zucchini geben. Lachs in der geschlossenen Pfanne 3-4 Min. gar ziehen lassen. Dazu passt Baguette.
5.
50 g Kräuterfrischkäse mit Milch verrühren und über die Zucchini geben. Lachs in der geschlossenen Pfanne 3-4 Min. gar ziehen lassen. Dazu passt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 625 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved