Lachs mit Kartoffel-Apfel-Vinaigrette

Aus kochen & genießen 10/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Lachs mit Kartoffel-Apfel-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Kartoffeln 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 1   kleiner Radicchio-Salat 
  • 3 EL  Obstessig 
  • 1 TL  Senf 
  • 1–2 TL  flüssiger Honig 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 2   Schalotten oder 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   kleiner Apfel 
  • 150 geräucherter Lachs in Scheiben 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln. 2 EL Öl erhitzen. Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Mit Salz würzen.
2.
Salat putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Essig, Senf und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl darunterschlagen. Kartoffeln samt Bratfett unter die Vinaigrette rühren.
3.
Schnittlauch waschen und etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Schalotten schälen. Apfel ­waschen, vierteln und ent­kernen. Schalotten und ­Apfel in feine Würfel schneiden.
4.
­Alles mit der Vinaigrette verrühren.
5.
Lachs und Radicchio auf Teller verteilen. Kartoffel-Apfel-Vinaigrette darüber­geben. Mit übrigem Schnittlauch garnieren und mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved