Lachs-Nudeln im Parmesankörbchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Lachs-Nudeln im Parmesankörbchen Rezept

Zutaten

Für Das brauch ich für 4 Personen
  • 1 Packung  (250 g) TK-Lachsfilet 
  • 2   dicke Möhren 
  • 1 (ca. 250 g)  große Zucchini 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 1   kleine Zwiebel, 2 EL Butter 
  •     Salz, Pfeffer, 2 EL Mehl 
  • 1/8 trockener Weißwein 
  • 200 Schlagsahne 
  • 400 Bandnudeln 
  • 2-3 EL  Trüffelbutter (Glas) 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Basilikum 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zuerst tau ich den Lachs auf. (Das geht am schnellsten, wenn man den Fisch in der Folie einfach in warmes Wasser legt.) In der Zwischenzeit schäl und wasche ich die Möhren. Die Zucchini und Lauchzwiebeln putzen und kalt abspülen. Dann schneid ich das Gemüse mit dem Julienneschneider in feine Streifen. Die Zwiebel schäle ich und würfel sie fein
2.
Nun wasch ich den Lachs, tupfe ihn trocken und schneide ihn in Würfel. Anschließend brate ich den Fisch in der heißen Butter kurz an, würze ihn mit Salz und Pfeffer und nehme ihn wieder heraus. Im Bratfett dünste ich jetzt die Zwiebel an, bestäube sie mit Mehl und lasse das Ganze kurz anschwitzen. Dann gieß ich Wein, 1/4 l Wasser und Sahne dazu und lass das Sößchen vor sich hinköcheln
3.
Die Nudeln koche ich in reichlich Salzwasser ca. 8 Minuten, sodass sie noch etwas Biss haben. Anschließend in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen
4.
Die Trüffelbutter schmelze ich im Nudeltopf. Die Gemüsestreifen darin 2-3 Minuten andünsten und mit wenig Salz und Pfeffer würzen
5.
Die Soße schmecke ich nun mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft ab. Gebe den Lachs hinein, mische Nudeln und Gemüsestreifen darunter und mahle schwarzen Pfeffer darüber. Zum Schluss garniere ich noch mit Basilikumblättchen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Das brauch ich für 4 Personen ca. :
  • 800 kcal
  • 3360 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 85g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved