Lachs-Wirsing-Auflauf

Lachs-Wirsing-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kartoffeln 
  • 400 Wirsingkohl 
  •     Salz 
  • 800 Lachsfilet 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 1   Topf Thymian 
  • 1   kleine unbehandelte Orange 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 250 Schlagsahne 
  • 500 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  geriebener Parmesankäse 
  •     gebratene Orangenscheiben 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen und waschen. Wirsing putzen, waschen, blättrig schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und ca. 3 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Kohl und Kartoffeln abtropfen lassen. Lachs waschen und trocken tupfen. In schräge, dünne Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz würzen, ziehen lassen. Thymian waschen und hacken. Orange waschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Orange halbieren, Saft auspressen. Für die Soße Fett schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Sahne und Brühe unter ständigem Rühren zugießen, 2 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Orangensaft und -schale würzen. Die Hälfte der Kartoffelscheiben in eine gefettete Auflaufform (ca. 20 x 20 cm) verteilen. 1/3 Soße, dann den Wirsing und Lachs darauf verteilen. Mit 1/3 Soße, übrigen Kartoffeln und restlicher Soße enden. Mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten garen. Mit knusprig gebratenen Orangenscheiben garnieren
2.
Bei 6 Personen:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2650 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved