Lachsbällchen zu Dill-Schmorgurken

0
(0) 0 Sterne von 5
Lachsbällchen zu Dill-Schmorgurken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Lachsfilet (ohne Haut und Gräten) 
  • 3-4   Schalotten 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 1 kg  Schmorgurken 
  • 600 festkochende Kartoffeln 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 EL  Mehl (15-20 g) 
  • 1 Bund  Dill 
  •     Zitrone 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Lachsfilet waschen, trocken tupfen, würfeln und für 25-30 Minuten in das Gefriergerät stellen. Inzwischen Schalotten schälen und fein würfeln. Fett in einer kleinen Pfanne erhitzen und ca.1/3 der Schalotten darin andünsten. Auskühlen lassen. Schmorgurken waschen, schälen und längs halbieren. Kerne mit einem Löffel entfernen und die Hälften in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Mit Wasser bedecken. Lachswürfel in zwei Portionen in den Universalzerkleinerer geben. Mit jeweils 1/2 Esslöffel Zitronensaft beträufeln und fein pürieren. Nacheinander ebenfalls jeweils 1 Eiweiß und 50 g kalte Sahne zufügen und nochmals pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gedünstete Schalottenwürfel unterrühren und die Farce kalt stellen. Kartoffeln abtropfen lassen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten. Schmorgurken und übrige Schalotten zufügen und ebenfalls kurz anbraten. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 10 Minuten kochen lassen. Einen Topf mit reichlich Salzwasser aufkochen. Mit 2 angefeuchteten Esslöffeln ca. 18 kleine Nocken von der Lachsfarce abstechen und in das heiße Wasser geben. Bei schwacher Hitze 5-6 Minuten gar ziehen lassen (nicht kochen!!!). Fertige Klößchen mit eine Schaumkelle herausheben und warm stellen. 150 g Sahne und Mehl verrühren, in die Schmorgurkenpfanne rühren und nochmals 2-3 Minuten köcheln. Dill waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Dill, bis auf etwas zum Bestreuen, in die Soße rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit den Lachsklößchen auf Tellern anrichten und mit restlichem Dill bestreuen. Mit Zitrone und Dill garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved