Lachskotelett mit Tomatensalat

Aus kochen & genießen 6/2012
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 12–16   Jakobsmuscheln (ohne Schale; frisch oder TK)  
  • 6–8 (ca. 1,2 kg)  Lachskoteletts  
  • 5–6 EL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 4–5 EL   Öl  
  • 800 g   Strauchtomaten  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1⁄2 Bund   Minze  
  • 6–8 Scheiben   Frühstücksspeck (Bacon) 
  •     Alugrillschale  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
TK-Muscheln auftauen lassen. Lachs abspülen, trocken tupfen und mit 2–3 EL Zitronensaft beträufeln.
2.
3 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren. 3 EL Öl unterschlagen. Tomaten waschen, würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Minze waschen, grob hacken. Unter die Marinade mischen.
3.
Speck quer halbieren. Muscheln abspülen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen. Mit je 1 Stück Speck umwickeln. Lachskoteletts dünn mit 1–2 EL Öl bestreichen. Mit Pfeffer würzen.
4.
Lachs pro Seite 3–4 Minuten grillen. Mit Salz würzen. Muscheln evtl. in einer Grillschale rundherum ca. 5 Minuten grillen. Dazu: z. B. Aioli.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 26 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved