Lakritziges Milchmädchen-Cookie-Eis

0
(0) 0 Sterne von 5
Lakritziges Milchmädchen-Cookie-Eis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Salz-Lakritzbonbons 
  • 100 Schoko-Cookies 
  • 2 Dose(n) (à 397 g)  gezuckerte Kondensmilch 
  • 300 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 300 Erdbeeren 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1 (ca. 6 Liter)  großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Lakritze im Gefrierbeutel mit der Teigrolle fein zerkleinern. Kekse grob zerkleinern. Kondensmilch in 2 Portionen mit den Schneebesen des Handrührgerätes, besser im Standmixer ca. 3 Minuten unter voller Leistung rühren.
2.
Für die letzte Minute Lakritz dazugeben. Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen. Lakritz und Kondensmilch verrühren. Sahne in 2 Portionen unterheben. Kekse unterheben.
3.
Masse in eine Puddingform (ca. 1,5 Liter) füllen und mindestens 6 Stunden, besser über Nacht, einfrieren. Erdbeeren waschen und putzen. Zucker und 3/4 der Erdbeeren fein pürieren. Übrige Erdbeeren grob klein schneiden.
4.
Eis aus der Form lösen. Erdbeerpüree und Erdbeeren darauf verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved