Lambada-Schnitten mit Pfirsich

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 6   Eier (Gr. M)  
  • 150 g   + 100 g Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   Mehl  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  •     Fett fürs Blech 
  •     3 P. Puddingpulver "Vanille"(zum Kochen; für je 1/2 l Milch) 
  • je 1/2 l   Pfirsich- und Maracujanektar  
  • 5 EL   Zitronensaft  
  • 750 g   Schlagsahne  
  • 3 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 1 EL   Puderzucker  
  • 150 g   Aprikosen-Konfitüre  
  • 50 g   Halbbitter-Kuvertüre  
  • 3   Pfirsichhälften (Dose) 
  •     Minze und frische Maracuja zum Verzieren 
  • 2   kleine Gefrierbeutel  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 150 g Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunterschlagen. Mehl und Backpulver daraufsieben und unterheben
2.
Auf ein gefettetes Backblech (ca. 35x40 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen
3.
Puddingpulver, 100 g Zucker und 100 ml Pfirsichnektar verrühren. Maracuja- und Rest Pfirsichnektar sowie Zitronensaft aufkochen. Puddingpulver einrühren und kurz aufkochen. Auf den Boden streichen, auskühlen
4.
Sahne steif schlagen, Sahnefestiger und Puderzucker dabei einrieseln lassen. Auf dem Pudding verstreichen
5.
Konfitüre erhitzen, durch ein Sieb streichen. In einen Gefrierbeutel füllen. Eine Ecke abschneiden, Kuchen wellenförmig verzieren. Kuchen in ca. 20 Stücke schneiden. Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und in einen Gefrierbeutel füllen. Eine Ecke abschneiden. Schnitten mit Kuvertüre, Pfirsichspalten, Minze und Maracuja verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved