Lamm-Curry

2.666665
(3) 2.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,5 kg   Lammfleisch aus der Keule  
  • 3   Zwiebeln  
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 40 g   Butterschmalz  
  • 2 Dose(n) (à 400 ml)  ungesüßte Kokosmilch  
  • 2 EL   Massamam-Currypaste  
  • 3   Lorbeerblätter  
  •     Salz  
  • 4 EL   Limonensaft  
  • 4 EL   brauner Rohzucker  
  • 400 g   Kartoffeln  
  • 100 g   gesalzene Cashewnusskerne  
  •     mit Lorbeerblättern und Limionenscheiben garnieren  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fleisch von Sehnen und Fett befreien und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Fleisch im heißen Butterschmalz rundherum kräftig anbraten. Zwiebel- und Knoblauchwürfel zufügen und kurz mitdünsten. Kokosmilch und 3/4 Liter Wasser angießen, Currypaste einrühren und Lorbeerblätter zufügen. Mit Salz, Limonensaft und Zucker würzen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde schmoren. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Kartoffeln und Cashewkerne zufügen. Curry eventuell nachwürzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved