close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Lamm-Feigenspieße mit Couscous-Salat

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Lammlachse  
  • 1   rote Chilischote  
  • 2   Zweige Rosmarin  
  • 3 EL   Öl  
  •     Salz  
  • 100 g   Instant-Couscous  
  • 250 g   Zucchini  
  •     Pfeffer  
  • 50 g   Baby-Blattspinat  
  • 150 g   getrocknete Soft-Aprikosen  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 1 TL   Honig  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 8   Feigen (à ca. 50 g) 
  • 8   Holzspieße  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Lamm waschen, trocken tupfen und in ca. 24 Stücke schneiden. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abstreifen und fein hacken.
2.
Rosmarin, Chili, 2 EL Öl und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Lammstücke in das Öl legen und zugedeckt ca. 30 Minuten marinieren.
3.
Couscous in einer Schüssel mit 100 ml kochendem Salzwasser übergießen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen. Zucchini putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
4.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchiniwürfel darin unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat waschen und trocken schütteln. Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in feine würfeln.
5.
Zitronensaft und Honig verrühren. Olivenöl tröpfchenweise unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Couscous, Zucchini, Spinat, Aprikosen, Zwiebeln und Vinaigrette vermengen und ca. 15 Minuten durchziehen lassen.
6.
Inzwischen Feigen waschen, trocken reiben und halbieren. Lammstücke aus der Marinade nehmen, etwas abtropfen lassen und abwechselnd mit den Feigenhälften auf Spieße stecken. Lammspieße auf dem heißen Grill 7–10 Minuten grillen.
7.
Spieße vom Grill nehmen, mit Pfeffer würzen und mit Couscous-Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved