Lamm mit Auberginenmus

0
(0) 0 Sterne von 5
Lamm mit Auberginenmus Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Auberginen 
  • 4–5 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Mehl 
  • 100 Butter 
  • 1/4 Milch 
  • 1 TL  Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 geriebener Hartkäse 
  • 4–6   Lammhachsen (à ca. 350 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Butter 
  • 1/2 Fleischbrühe 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Hachsen waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In heißer Butter in einem Bräter rundherum anbraten.
2.
Brühe angießen und alles zugedeckt ca. 1–1 1/2 Stunden im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) schmoren. Dazu passen Erbsen, Spinat, Auberginen, Okra und Kartoffelpüree.
3.
Auberginen rundum einstechen und im heißen Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 30 Minuten rösten.
4.
Auberginen schälen und sofort in Wasser mit 2–3 EL Zitronensaft legen, damit sie hell bleiben. Dann abtropfen lassen und durch ein Sieb streichen.
5.
Mehl in heißer Butter anschwitzen. Auberginenpüree, Milch, übrigen Zitronensaft und Salz zugeben und kräftig rühren, bis eine homogene Masse entsteht. Alles ca. 10 Minuten köcheln.
6.
Zuletzt den Käse gleichmäßig unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 45g Eiweiß
  • 58g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved